Rutscht gut und sanft

Ich wünsche euch eine glückliches und Frohes Jahr 2013. Das ihr all eure Wünsche und träume verwirklichen könnt.

Und steht ganz sicher ein sehr Veränderungs geprägtes Jahr bevor und ich hoffe inständig das alles gut klappt und wir glücklich werden in unserm neuen zu Hause in dem ich am liebsten schon jetzt wohnen würde und den ganzen Stress einfach überspringen würde.

Guten Rutsch ;o) Feiert schön

Ich freue mich auf ein neues Jahr mit euch und euren lieben Kommentaren.

Tschüssi 2012 und welcome 2013 ;o)

Steffi

Zum Mäuse melken

Huhu ihr lieben,

vor Wochen schon habe ich mich dazu entschieden auf eine Stickmaschine mit grossem Rahmen zu sparen und war auch wirklich guter Dinge.

Aber wie es so ist kommt es meist anders.
Und ich bin scheinbar wankemütig geworden...tztz...früher war das nicht so.
So kam es das ich mich vor ein paar Tagen entschied. Bevor ich mir eine Stickmaschine kaufe, muss erst einmal eine wirklich anständige NähMa her.
Also alles auf Anfang und googlet und gesurft in Foren gelesen, bei euch in den Blogs gestöbert und und und.

Ich entschied mich nach langen hin und her für die Brother innov-is 350se oder die 550se. Das war schon schwierig genug, so gross sind die Unterschiede zwischen den beiden ja nicht und zwischen ihnen liegen ja fast 200€.

Weil ich eine Frage zur 550se hatte schrieb ich an das Nähmaschinen Center und bekam promt einen sehr netten und informativen anruf.

Nur leider setzte der meine Suche nach DER Maschine wieder auf null, weil er mir empfiehl keine Brother zu kaufen sondern statt dessen eine Pfaff oder eine Husquana beide zu fast dem selben Preis wie die beiden Brothers. Zu den Gründen meinte er das die Brother einfach nicht so gut Leder und oder Kunstleder nähen würden, auch beim Umnähen von Jeans müsste diese schon kämpfen. Es ist ja nicht so als würde ich das nicht für die Wahrheit halten, aber schwer vorzustellen ist es trotzdem. Das kann ja sogar meine W6 12.....

Tja und nun stehe ich hier und kann mich zwischen der innov-is 550se und der Pfaff expression 150 nicht entscheiden.
Die eine hat was das ich gerne hätte, die andere aber auch, so geht es die ganze Zeit hin und her....es ist einfach zum Mäuse melken.
Die beiden zusammen würden die perfekte NähMa für mich darstellen...

Wahrscheinlich muss ich es auslosen.

Unentschlossene Grüße
Steffi

Weihnachten

Das erste mal Weihnachten bewusst erleben...was haben wir da gern zu gesehen, wie der kleine Herr voller elan das Geschenkpapier aufriss erst ganz skeptisch guckte und sich dann ein kleines aber feines schmunzeln auf sein Gesicht legte.


War ich froh als ich den haufen hier für Familie, Freunde und den kleinen Herren endlich verpackt hatte.


Natürlich weiss er nicht das Weihnachten war, aber spätestens seit dem 24.12 weiss er was schön verpackte Pakete bedeuten. Die würde er am liebsten alle aufreissen und rein schauen ;o)

 

Ausgepackt und gleich mal schnell einen Blick ins Buch werfen, bevor das nächste Geschenk aus gepackt wird.
Und unser kleiner Künstler hat natürlich seine ersten Buntstifte geschenkt bekommen, nun muss ich aufpassen wie ein Luchs das die Tapeten auch wirklich weiss bleiben.


Und zu guter letzt das Highlight für ihn ;o)

Schön waren die Tage und ich freue mich schon jetzt auf ein kleinen aufgeregten Herren der auf den Weihnachtsmann wartet im nächsten Jahr.

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Fest mit euren Lieben.

Viele Liebe Grüße
Steffi

Frohe Weihnachten

Hallo ihr lieben....

In den nächsten Tagen, oder vielleicht auch dieses restliche Jahr werdet ihr von mir nicht viel bis gar nichts hören....;)

Sicher wird hier ein bisschen was genäht, wenn die Zeit es zu lässt, aber
gebloggt  wird nicht...die zeit werde ich die nächsten Tage anders nutzen ;)






Ich wünsche Euch und euren Lieben eine ruhige, friedliche und besinnliche Weihnachtszeit und für den fall das ich es schaffe meinen Vorsatz zu halten auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und lasst es richtig krachen ;o)
Danke für das schöne Jahr mit euch und euren Blogs und für die vielen lieben Kommentare, ich freue mich über jeden von ihnen.

Lässt euch reich beschenken ;)
Liebe Grüße
Steffi

Freitagsfüller #195


1. Draussen ist es Schweine kalt!!!!!!
2.  Die Geschenke kommen bei uns unter denTannenbaum.
3. In letzter Minute habe ich dieses Jahr die Geschenke für den großen Herren besorgt..
4.  Da mach ich einfach nicht mit :das Ende der Welt.
5.  Mein Blog ist mein Liebelingsonline Ort.
6.  Im moment ist es hier leider ganz ruhig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs zuschneiden von neuen Shirts für den kleinen Herren  , morgen habe ich Weihnachtsbaum kaufen geplant und Sonntag möchte ich den dann abends schön schmücken._ !

Ein schönes Adventswochenende
Liebe Grüße
Steffi 

Im Fieber...

Hallo ihr lieben....

nur noch ganz wenige Tage dann ist es soweit der Weihnachtsmann kommt....endlich ;o)

Und damit er auch besonders viele Geschenke für uns abgibt, habe ich mir nochmal ein wenig Mühe geben und habe noch den Einen oder Anderen Nikolausstrumpf genäht.
Der große Herr fragte zwischendurch schon wer die den alle bekommen soll....
eigentlich wollte ich 5 von 9 verschenken...
nachdem wir uns dann gestern Abend alle zusammen angesehen haben, war die Entscheidung klar.
Nächstes Jahr brauchen wir ja sowieso mehr Weihnachtsdeko, weil wir im Haus viel mehr Platz haben, also muss keiner ausziehen ;o)





Im Moment ist es hier alles ein wenig stressig und ich komme kaum dazu eure tollen Blogs durchzuschauen, geschweige den zu Kommentieren...das wird hoffentlich nach Weihnachten wieder besser.
Deshalb ist es hier im Moment auch ein wenig stiller und wird es auch erst einmal bleiben ...
bald bekommen wir ja endlich den Schlüssel für unser Traumhaus und dann dürft ihr euch auf ein paar Bilderchen freuen vom Umbauen, renovieren und und und.

Welche Schnittmuster hier auf vernähen warten??
Diese hier:

Carlotta

Violetta

Willi &Elli

Weihnachtliche Grüße
Steffi

Kleidung ..???

Wer brauch schon die??

Drei neue Schnitt liegen hier unangetastet herum für den kleinen Herren und mich, aber im Moment hat mich das Tüddeli Fieber gepackt und ich brauche Accecoires...

Also nun nochmal ein Schwung Utensilos...


Das sind die Minis...für schminke und Harrgetüddel...;o)


Und bevor jemand fragt...NATÜRLICH ist es absichtlich so das die Dessous auf dem Kopf stehen *räusper*
Na gut ich gestehe...da war ich wohl ein wenig nachlässig..

Aber richtig rum kann doch jeder....

Nun fehlen nur noch zwei Stück für Fön, etc. auch dafür muss ich leider leider auf das Volumenvlies warten.

Kleidung steht aber nun auch wieder ganz oben auf der Liste, weil diese drei zauberhaften Schnittmuster mich inzwischen fast anschreien, wenn ich an ihrem Regal vorbei gehe ;o)

Ich wünsche euch eine wundervolle Woche
Steffi

Christmas Time....

...endlich auch hier....puuuuhhh....ich hatte schon Angst ich komme gar nicht mehr in die richtige Stimmung.

Aber dank der Nikolausistiefel Näherei ist es nun endlich soweit bei mir...


Nach dem ebook vom Einchen


Die Stoffe sind von Stick&Style  (super schnell und wirklich traumhafte Stoffe UND günstig) gibt es auch bei Dawanda



Und es macht riesig Spass diese Stiefel zunähen...die ersten Drei sind in ganz schlicht gehalten...aber ich könnte nochmal drei nähen dann aber mit viel getüddel....nur haben die drei meinen Vorrat an Volumenvlies vollends geschrubbt.

Ich warte schon auf Nachschub....

in weihnachtlicher Stimmung
Steffi

Üben fürs Häuschen

Im kleinem Lieblingshaus, soll es Ausstattungstechnisch ein wenig mehr selbst genähtes geben.
Gardinen, Kissen, Deko und und und.....und fürs Badezimmer sind ein paar viele Utensilos geplant.


So entstand hier ein Probeutensilo.....
oh der ist noch verbesserungewürdig...
Ich mag es nicht das er soooo labberig ist. Ich denke der nächste wird mit auch noch mit Vlieseline verstärkt und nicht nur mit Volumenvlies.
Oder ich versuche mich mal am Wachstuch...
Auch die grösse ist noch ein wenig subopimal, aber der ist matrülich auch zu gebrauchen und es macht sooooo einen Spass diese kleinen Aufbewahrungsboxen zu nähen, davon gibt es sicher noch viele viele mehr.

Ganz Liebe Grüße
Steffi

Halssocke gepimt

Huhu...

dieses ständige über den Kopf ziehen ist nichts für den kleinen Herren.
Da habe ich beim stöbern im www irgendwo mal eine Halssocke mit KamSnaps gesehen (ich weiß leider nicht mehr auf welchen Blog das war)

Da habe ich mich die Tage mal ran gesetzt und habe mich dran versucht und ich muss sagen, klasse, toll, spitze für kleine Maulmäuse die es nicht so gern haben, wenn man ihnen beim anziehen was über den kleinen Bollerkopf zieht.


Und das beste finde ich daran, man muss sie nicht unbedingt so tragen, sondern es geht auch als Dreieckstuch oder als Kragen mit den KamSnaps vorn.



Schöne Vorweihnachtszeit ihr lieben
Steffi

Große Verlosung

bei Punkemunkel....wahsinn...sooooo tolle Preise die muss ich mir euch teilen und schaut doch mal vorbei :o)

Die Neue

im Stall.

Ist meine neue ich gehe ohne den kleinen Herren weg Tasche ;o)

Am Samstag war es nämlich soweit, ich war das erste mal seit seiner Geburt im Kino. Puh ich sag euch ich bin eine so jämmerliche Glucke, das ich schon Tage vorher ein schlechtes Gewissen und Bauchschmerzen hatte, weil ich ihn von seinem Papa ins Bett bringen lasse und ihn den ganzen Abend mit dem grossen Herren alleine lasse.
Jaja ich weiß das bekommt er ja gar nicht mit, weil er ja sowieso schläft, aber was soll ich sagen: Ich bin halt so ;o)

Aber genug drum herum geschnacke hier ist sie:





Natürlich aus einem der schönen Amy Butler Stoffen von der grossen Zauberbestellung :o)

Der Schnitt ist von Mulis die Beuteltasche Spring....bis zum zuschneiden dachte ich es wäre eine kleine Handtasche. Wie ich darauf gekommen bin, kann ich gar nicht sagen...töffelig halt ;o)


Liebe Grüße und einen schönen Nikolaustag ;o)
Steffi

Facebook

Huhu...

so da ich so oft schon meine kleinen Werke bei Facebook zeigen wollte, aber niemanden den es nicht interessiert nerven wollte, habe ich mir eben kurzer Hand eine neue Facebook Seite erstellt.

Dort wird es ums nähen und werkeln gehen und vielleicht auch noch den Weg in eine kleine Selbstständigkeit (wenn ich mich endlich traue) zeigen ;o)

Wer gerne mal schauen und natürlich auch gerne liken möchte der darf einmal:

Hier entlang

lg Steffi

Veränderungen

endlich, endlich ist es Spruchreif und ich kann nun verraten was es für Veränderungen im Hause des kleinen Herren geben wird.

Für mich ist es eine so grosse Veränderung das ich zeitlang nicht gut schlafen konnte, mit Bauchweh zu kämpfen hatte und zwischen unfassbarer Freude und wahnsinnger Angst gefangen war.

Jetzt wo es feststeht und wir beim Notar alles nötige unterschrieben habe, bleibt natürlich ein bisschen Angst vor der Grossen Masse Geld, aber es überwiegt die Freude über Platz, etwas eigenes haben und einfach verliebt sein in das hier:


Eine kleine aber soooooo schnuckelige Doppelhaushälfte. Die Dame ist 1959 erbaut worden und ich glaube ganz sicher so lange wartet sie schon auf uns fünf (die beiden Stubentiger mit gezählt).

Mir war immer klar, wenn wir etwas altes schon vorhandes kaufen, muss ich viele Kompromisse eingehen, aber wisst ihr was?
Als ich in die Tür kam und auf dem Flur stand sagte mein Bauch mir schon das das unser Haus ist, das wir hier glücklich werden können, wenn wir uns trauen.
95qm voller Charme und einem so schönen lichtdurchfluteten Schnitt, alles schön offen und nicht verwinkelt, einfach toll.

Auch der kleine Herr schien sich schon bei der ersten Besichtigung wohl zu fühlen, er tobte und entdeckte für sich selbst schon Haus und Garten. Und beim zweiten Besuch war es noch deutlicher, was mir die Hoffnung gibt das er sich vielleicht schnell einleben kann.

Ein bißchen (viel) ist natürlich noch zu tun und es wird viel Zeit und wahrscheinlich noch mehr Nerven fressen, aber wir sind bereit und wir wissen wofür und ich freue mich unsagbar.

Und das allerbeste und auch für uns ein sehr wichtiger Punkt wir bleiben in dem Dorf in dem wir jetzt leben und arbeiten. ;o)

Das einzige was ich nun betrauere sind meine lieben Nachbarn die nun doch 500m weit weg sind und nicht mehr direkt hinter der nächsten Wand warten.
Aber Hallo 500m ???
Das ist doch kein Weg ;o)

Nun wird es hier ab Januar sicher ein wenig stiller werden, weil so viel zu tun ist für unseren Traum vom Haus *hihi*

Aufgeregte Grüße
Steffi

Die ersten Geschenke

bzw. Kleinigkeiten hab ich geschafft für die kleinen in der Familie und Freunden gibt es ein paar süsse Kuschelknisterenten.

Die Zeit ist ein wenig knapp, daher heute mal wenig Text und viel Bild.
Naja viel Bild ist total übertrieben.


Ich hoffe das sie gut ankommen werden ;o)

Liebe Grüße
Steffi

Heut hätte ich den....

...Postmann knutschen können....er hat zwei kleine schwere Päckele bei dem grossen Herren auf der Arbeit für mich abgegeben, weil hier niemand im Haus war.
Das find ich echt lieb, das der sowas tolles macht.


Und ich war vorallem ganz überrascht, hätte mit den beiden Paketen erst in ca. 2 Wochen gerechnet.
Ich hab nämlich übern grossen Teich was feines bestellt. Und das beste ich musste dieses Mal nicht zum Zoll und habe so nochmal viel viel Geld gespart ;o)

Aber ich lasse lieber Bilder sprechen und streichel derweil noch ein bisschen...






Das reicht nun auch erst einmal wieder ein / zwei Wochen (hehe) nein quatsch also ein paar Monate muss das nun doch schon ausreichen.

Für die die es interessiert ich bestelle immer bei ebay im Shop LaChakra . Ich habe dort schon öfters bestellt und hatte noch nie Probleme, mal landen die Pakete beim Zoll und manchmal habe ich Glück und sie kommen direkt nach Hause. Und die Versandkosten sind voll in Ordnung und die Auswahl ist einfach Traumhaft schön. Kann ich nur empfehlen.

Glückliche Grüße
Steffi


Eine Sweatkuschel Minky

Hallo ihr süssen,

ich habs geschafft....hier wurde genääääähhhtt..endlich mal wieder ;o)
Und dabei heraus gekommen ist eine neue Lieblingspinky Minky ;o)

Der Sweatstoff ist sooooooo kuschelig und warm, einfach toll. Zu der Farbe muss ich ja sicher nichts mehr sagen ;o)))




Nicht einmal mehr einen Monat und es ist Weihnachten und ich habe noch nichts gebacken, geschmückt oder überhaupt schon mal über ein Geschenk nach gedacht ..*grummel*
Ich glaub ich muss mal starten, sonst wirds doch noch zu stressig auf den letzten Metern. Gehts euch auch so?

Schöne Woche noch
Steffi

Lebenszeichen

Huhu ihr Lieben,

nun ist der letzte Post schon wieder Ewigkeiten her und ja ich schäme mich.
Aber ich habe auch wirklich gute Ausreden....;o)
Zum einem hatte ich es ja schon einmal erwähnt, hier im Hause des kleinen Herren wird es bald ein paar kleine und grosse Veränderungen geben. Die schon jetzt bevor es überhaupt so weit ist schon viele Nerven, Gedanken und vorallem viel viel Zeit beantspruchen.
Wenn es endlich hoffentlich bald so richtig wirklich und Spruchreif ist werd ich mal erzählen was hier so ansteht ;o)

Und dann sind hier alle der Reihe nach mal wieder Krank und den kleinen Herren musste es natürlich wieder am schlimmsten erwischen. Eine feine Mittelohrentzündung durfte es diesmal sein....hoffentlich das letzte Mal Antibiotika für dieses Jahr (ist ja nicht mehr so lang)

Aber eine kleine Neuigkeit kann ich euch doch schon zeigen....



.....ich hab mir mal was gegönnt ;o)
Im nachhinein habe ich schon wieder tausend Verbesserungs und Änderungswünche aber die kann ich schon sehr leiden ;o) Es ist ein Anfang. ;o)

Bestellt habe ich diese bei Dortex. Ich bin echt zufrieden von der Qualität und Lieferzeit, einfach toppitippi ;o)

Bis ganz bald
Steffi

Kleinigkeiten

Ich nähe so gerne Abends, wenn der kleine Herr schläft und der grosse Herr Tv schaut, daddelt, am Laptop sitzt oder oder.

Aber wenn der grosse Herr beruflich das Wochenende nicht zu Hause verbringt und ich ohne schlechtes Gewissen so vor mich hin tüddeln könnte, dann fehlt mir die Lust zum nähen, unglaublich oder?

Dieses mal aber nicht mit mir, nö, nö. Also dieses Mal nur was schnelles und einfaches aber wenigstens etwas, um nicht wieder vor dem tot langweiligen Tv Programm zu verdusseln.

Schlüsselanhänger sind es geworden.


Nur ein paar für Mädels.


Ein paar mehr für die Buben ;o)


Und gequetscht habe ich sie dieses Mal mit meiner brandneuen recht günstiges Zange und das Teil ist genial, kein zerkratzen mehr und auch keine bös aussehenenden Beulen ;o)

Edit: gekauft habe ich die Zange HIER ;o)

Viele liebe Grüße
Steffi

Kuschelwuschel Wohlfühl Pullover

im nächsten Post gibt es sicher mal wieder was anderes zu sehen als ein nettes Selbstportrait von mir ;o)

Aber heute muss es noch mal sein.

Und zwar das Fledermaus Shirt Usedom von Schnittreif.


In der schmalen Version mit angesetzen Bündchen.


Es sitzt so schön locker mit dem Strickstoff und ist einmal nur ein Wohlfühl Pullover.

 
Der grosse Herr mag solche Shirts gar nicht, aber ich liebe es schon jetzt.

Nun ist der Steffistoffvorrat aber auch nahezu aufgebraucht und ich kann mal wieder neuen kaufen...jipppppiiieeee

Und als ich im letzten Post vom shopping wahnsinn sprach, habe ich ganz vergessen das auch nähen zu Nervenzusammenbrüchen führen kann.
Das durfte ich beim nähen von diesem eigentlich super schnellen Pullover leider merken.

(finde den Fehler)
 
Das alleine wäre ja nicht so schlimm gewesen, aber natürlich musste auch noch ein Faden reissen und sich dazu noch immer wieder vertüdeln.
 
 
Ich bin dann mal bei einer Operation......
 
Liebe Grüße
Steffi

Vor nicht allzu langer Zeit...

...gab es da mal eine Frau die reinste Nervenzusammenbrüche bekam, wenn sie sich in der Stadt mal was zum anziehen kaufen wollte.

In Laden A gab es nur Kleidung für Supermodels, im Laden B gab es vieles schönes was aber gerade an dieser Frau so dämlich aussah und in Laden C ist diese besagte Frau gar nicht mehr gegangen, dafür dann in Laden A.1, um lieber was schönes für ihren kleinen Herren zu kaufen.

So oder so ähnlich ging es hier manchmal zu, aber das ist vorbei und das freut mich sehr ;o)

Hier werden nur noch Hosen gekauft und glaubt mir das ist auch jedesmal eine mittelschwere Katastrophe.

Da ich noch immer nicht (wird es auch niemals geben) genügen Langarmshirt habe musste noch eines her.


Dieses Mal eine Minky von Tinimi...toller Schnitt, toller Kragen, etc....
 

Der Stoff stammt aus einem Ü-Paket von Michas und er gefiel mir in der Kombi ganz gut (der grosse Herr, prabbelte schon wieder was von verrückt)


Also wieder einmal ein Schnitt den es hier noch öfters geben wird, weil er mal ein wenig sportiver und lockerer sitzt, genau wie meine heißgeliebte Frau Emma.

Ganz zuckersüsse Grüße
Steffi

 
 

Es ärgert mich..

so so sehr, wenn die liebe Oma Schweineteure Handschuhe kauft, die dazu noch schick sind, aber die Nähte vor dem ersten tragen schon aufgehen.
Sowas darf doch nicht sein, oder?
Leider geht umtauschen nicht, weil sie die aus dem Urlaub in Dänemark mit gebracht hat.

Ich hoffe der noch viel teurere passende Schneeanzug ist nicht auch so schlecht vernäht.

Ahhhhhh ich könnte mich immer noch aufregen.

Nun hat der kleine Herr natürlich keine Handschuhe mehr, weil die Frau Mama sich ja vom Winter hat überraschen lassen. Also los zur Handschuh suche, aber wisst ihr was?
Entweder sind Handschuhe viel zu dünn für kleine Racker oder sie sind schön muschelig warm, dafür sind die Finger dann aber quasi Bewegungunfähig.
Und nein nein nein ich werde mich bei einem 16 Monate alten kleinen Herren sind abrackern und Fingerhandschuhe kaufen.

Was bleibt einem dann anderes übrig, als selbst für warme Finger zu sorgen?


Gar nichts natürlich, also Herrn Google befragt und fündig geworden.

 

Bei NupNup gibt es ein ganz tolles ebook für Fäustlinge.

Das sind die ersten Probehandschuhe geworden und sie gefallen mir supi gut, sie sitzen prima und man kann sie ganz nach belieben, verdünnen oder verdickern.

Einen schönen Sonntagabend ihr lieben
Steffi

Freitagsfüller #189

1. Heute bin ich war ich ganz fleissig und hab ordentlich was geschafft
2. Als Teenie hatte ich immer Visitenkarten.
3. St. Martin St. Martin, St. Martin ritt durch Schnee und Wind.....
4. Ist es ein Zeichen von beginnenden Wahnsinn wenn man ziemlich häufig mit sich selber spricht?.
5. Den Hausmädchen Roboter von den Jetsons müsste mal jemand erfinden.
6. Im übrigen wird es im Hause des kleinen Herren bald viele kleine und große Veränderungen geben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf *s Bloggen, morgen habe ich viel zu nähen geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Abend mit dem grossen Herren verbringen!

Mehr Freitagsfüller findet ihr hier

Schönes Wochende ;o)
Steffi

Goodbye Dutch Love

So heute kommen wir dann wohl oder übel zu meinem letzten Durch Love streichelliebhab Jersey.
Ob ich noch mehr kaufen sollte? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht....mal sehen ;o)

Und auch das Geheimnis des neuen Lieblingschnittes wird gelüftet.

Wer erkennt ihn?


Genau es ein Fanö Shirt von Farbenmix.....gesehen hab ich ihn das erste mal bewusst bei Madlen von Geisterbande und konnte ihn mir schon so schon ganz gut bei mir vorstellen, also nicht lang überlegt und mir den Schnitt gegönnt.

Und ich finde er sitzt einfach super, die Länge ist genau richtig für so einen kleinen Wurzelzwerg wie mich und auch sonst einfach klasse. Davon werdet ihr in nächster Zeit noch ein paar ertragen müssen ;o)

Liebste Grüße
Steffi

Mein Favorit

 
Schon als Baumwollstoff war das mein Favorit und als Jersey finde ich ihn immer noch super spitze, diesen fabelhaften Tulpenstoff in orange/blau.
 


Eine Malina mit passenden Kombistoff, die Farben passen so fantastisch zusammen,


Und ich hatte riesen Glück, es war noch genug Stoff für einen Kuschelloop mit Fleece Rückteil da....


Wer jetzt denkt das ist der neue Lieblingsschnitt der irrt sich ;o)
Der kommt im nächsten Post....mit dem letzten Dutch Love Stöffchen...*schnief*

Ich wünsche euch eine erfolgreiche Woche
Steffi

Werbung

in eigener Sache.

Ausnahmsweise, mache ich einmal Werbung für mich selbst. Ich hab beim bekannten Auktionshaus, den ein oder anderen Artikel eingestellt.

Also wer noch Jungskleidung in 68 (fällt aber gross aus) - 84 oder eine Patchworkdecke sucht der darf gerne mal vorbei schauen:

HIER GEHTS LANG....

Schönen Sonntag noch ihr lieben...

Steffi

Dutch Love meets Shelly

I*m in love.....


Die neuen Dutch Love Jersey von Hamburger Liebe und Hilco sind einfach ein Traum....ratz fatz sind hier drei neue Langarmshirts für mich entstanden.

Heute fange ich mal mit einer Rosa Shelly an....ich muss leider sagen, es ist nicht mehr mein Lieblingsschnitt, er wurde abgelöst....welcher es ist verrate ich aber jetzt noch nicht ;o)


Der Rücken ist genauso gestreift wie der linke Arm, das hat man leider davon, wenn man zu wenig Stoff einkauft....ich war irgend wie immer noch auf die Stoffmenge für ein Kurzarmshirt eingeschossen.

In den nächsten Posts zeig ich euch die anderen beiden...hihi.....ich sag so Dutch Love wird hier nun erst einmal dauer getragen ;o)

Liebe Grüße
Steffi