Shirt Alarm

Also ich muss eindeutig Kragen nähen üben und was gibt es da besseres als Shirts für den kleinen Herren zu machen.

Also bestücke ich nun seinen kleinen Kleiderschrank.


Die sind jetzt noch ein bißchen groß, aber ich hoffe das sie dadurch bis zum Herbst noch passen.
Irgend wann muss er ja mal aufhören soooooooooo schnell sooooooo viel zu wachsen. ;)


Und wie man sieht es reicht mit dem üben noch nicht. ständig sind die Halsbündchen unterschielich gross es ist wirklich zum Mäuse melken. Aber dieses mal kann er sie trotzdem anziehen, weil sie nicht viel zu weit sind am Hals.

Der Schnitt ist wieder der selbe wie beim letzten mal und der gefällt mir immer noch sehr sehr gut. Wer mal schauen möchte hier geht es lang.
(p.s vorallem wahnsinnig günstig)

Nun heißt es weiter üben *schmoll*

Ein sonniges Wochenende 
Steffi

Mama kauft

neuen Stoff nur für mich, alles nur Mädchen Farben und Muster. Der Bube hat erst einmal genug ;) denke ich zumindest mal sehen wie lange.

Und was passiert?



Der Junge Mann hilft beim auspacken und entscheidet sich dafür das die Stoffauswahl zum kuscheln schön ist ;)

Die kleine Kuschelmöhre.

Liebe Grüße
Steffi

Wir locken...

den Sommer nun einfach mit Sommerkleidung.

Dieses mal gab es für den kleinen Herren die Spielhose Lässig in kurz, die Länge ist total ideal für uns. Da er Ja noch viel krabbelt, finde ich es besser wenn Hosen noch über die Knie gehen, sonst sind diese immer sooo rot gerubbelt.



Der Werkzeugstoff und das Türkise Bündchen gefallen mir so gut, dass der kleine Herr nun auch noch das passende Shirt bekommen muss.

Ganz liebe Grüße
Steffi

Pirat, Ahoi

Nach dem der kleine Neffe ja das Totenkopfset bekommen hat, war noch genau für eine Hose Stoff über, also hab ich kurzer Hand dem kleinem Herrn auch noch ein Höschen genäht.


Der Schnitt ist das ebook Spielhose Lässig von Miss Poppins und ich bin so begeistert. Schnell genäht und sie sitzt wirklich super, solche Hosen werden den kleinen Herrn sicher noch einige Jahre begleiten,

Liebe Grüße
Steffi

Loop, Loop

Dieses mal hab ich mir mal kein Dreieckstuch genäht, sondern einen Loop.

Super fix und schnell genäht nach Miss Poppins


Den Stoff hatte ich mir auf dem Stoffmarkt in Bremen gekauft. Es ist noch genug da für ein Dreieckstuch. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob mir der Loop vom tragen her gut gefällt.

Liebe Grüße
Steffi

Diesmal aber

Man man man hat es mich gewurmt das der erste Pulli dem kleinem Herrn nicht passte. Also zack ein neues Schnittmuster gekauft (dieses hier) und noch einmal einen genäht und dabei gebetet und gehofft das er dieses mal bitte bitte passt.

Und jaaaa ich hatte Glück dieses mal sitzt er schon mal gut. Das ein oder andere muss beim nächsten nochmal verbessert werden, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.


Nun hat er sogar ein kleines buntes Set, weil die Ärmel so schön zur Hose passen.


Und jetzt noch mal zwei Fotos von heute Morgen, das Set musste er natürlich gleich in die Krippe ausführen.




Eine schöne Woche und liebe Grüße
Steffi

Vom Baby zum Kleinkind...

....innerhalb einer Nacht.

Nein, natürlich nicht.

Unser kleiner Prinz,

gestern war Dein erster Geburtstag. Unglaublich so schnell schon.
Dabei ist du vor zwei Wochen doch erst geboren worden oder?

Nun bist du offiziel kein Baby mehr, auch wenn du meines immer bleiben wirst. Aber der Schritt vom Baby zum Kleindkind kam nicht ganz über Nacht, eher hat es sich die letzten Wochen heimlich angeschlichen.

Seit dem Du in die Krippe gehts kann ich bei deinen Entwicklungsschritten manchmal gar nicht mehr zusehen, so schnell geht alles voran.

Aus dem kleinem bewegungsfaulen Mäuschen ist ein richtig fitter und mobiler Racker geworden.

Inzwischen kannst Du schon so viel und prabbelst wie ein Weltmeister. Manchmal denke ich zu hören, wie Du *Mama und Papa* sagst, aber das ist wahrscheinlich noch reines Wunschdenken.

Seit einiger Zeit kann ich nicht mal mehr sagen das Du ein Kind bist das sich durch krabbeln fortbewegt. Nein seit dem Du deinen Lauflernwagen hast flitzt und kurvst Du durch die Wohnung wie ein kleiner Wirbelwind.

Deinen Geburtstag hast du Dir selbst auserkoren, als den Tag an dem Du das erste Mal wirklich lange Frei stehen konntest. Also dauert das alleine laufen, ab jetzt wahrscheinlich nicht mehr alt zu lang.

Du bist noch genau so musikalisch wie als ganz kleiner Spunt. Wenn Dir eine Musik gefällt dann tanzt Du im stehen, liegen oder sitzen mit vollem Körpereinsatz.

Singe ich Dir die Lieder aus der Krippe oder andere vor klatscht Du immer mit und machst zum Teil sogar die passenden Bewegungen.

Immer und überall wird mit dem Zeigefinger aus Dinge oder Personen gezeigt, die dann auch bitteschön erklärt und benannt werden sollen, sonst wird das zeigen mit einem *dadada* untermalt.

Manchmal glaube ich du bist das herzlichtste Liebsbedürftigste Kind das ich kenne. Menschen, Tiere und Gegenstände die du sehr gern hast werden ständig und immer kräftog umarmt und oder angekuschelt. Auch Küssen tust Du wahnsinnig gern, da ist niemand mehr vor Dir sicher. Auch nicht der arme Kater der dann schon manchmal reiz aus nimmt um Dir zu entkommen.

Dein Spielzeug und Essen teilst Du auch immer sehr gerne mit Anderen zur Not auch mit dem Fussboden.

Seit einer Woche weinst Du nicht mal mehr, wenn ich dich in der Krippe verabschiede. Puh, alleine das hat mir ziemlich deutlich vor Augen geführt wie groß Du schon bist und wie wohl Du dich bei den lieben Erzieherinnen und Kindern fühlst.

Alles im allen sind wir der Papa und ich so stolz auf Dich und auf das was Du bis jetzt schon alles geschafft und gelernt hast.

Ich bin mir sicher das Du später ein toller Mensch werden wirst auf den wir immer Stolz sein können.

Ich liebe Dich mehr als ich es mir hätte jemals vorstellen können.

Deine Mama


Meine erste Shelly

und wieder bin ich ganz verliebt.
Soooo ein schönes Shirt, so einfach zu nähen und trotzdem macht sie etwas her.



Das Shirt ist allerdings ein bissel groß geworden, bin wohl schlanker als gedacht. (puh Glück gehabt, anders rum hätte mich wahnsinnig geärgert.)

Aber nach einer Runde im Trockner sitzt sie nun wie angegossen und die nächste mit langen Armen ist schon zugeschnitten.

Ist übrigends das erste Kleidungstück das ich für mich genäht habe und ich glaub ich trag es mit stolz mit mir rum ;)

Ganz liebe Grüße
Steffi

Geschenke, Geschenke, Geschenke

Schon letzte Woche habe ich das Geschenk vom kleinem Neffen (der sage und schreibe 4 Tage älter als der Herzenssohn ist) genäht.

Hose, Sabberlatz und ne Mütze für kältere Tage ;)



Grössentechnisch hab ich mich nach unserem Propper gerichtet, der ist ein wenig größer und ein wenig breiter und wenn es ihm passt müsste es dem kleinem Neffen ja locker passen, da bin ich gespannt.

Ich hoffe die Sachen gefallen und sie haben Spaß dran.

Eine schöne Restwoche noch
Steffi

Vor einem Jahr

Heute vor einem Jahr sah ich noch so aus und wir waren voller Vorfreude auf den kleinen Herzensmenschen, der unsere Geduld bis dahin schon ziemlich strapaziert hat.


Hier waren wir schon 6 Tage über den errechneten Entbindungstermin.
Gott sei dank haben wir da noch nicht gewusst das wir nochmals 7 Tage warten müssen. Der Herr musste sich wirklich noch sehr hübsch machen, aber naja Haare kämmen im Wasser ist ja auch nicht ganz so einfach.

Schon ein Jahr ist es her, wahnsinn. Irgend wie werde ich auch ein wenig sentimental, wenn ich mir die Bilder ansehe. Es war so eine schöne und aufregende Zeit.

Und nun liegt ein ganzes Jahr voller ERSTE Male hinter uns und wir dürfen zum ersten Mal den Geburtsag vom Zwerg feiern. Die Zeit rennt, aber sie war auch sooooo schön. Aber wem will ich was vor machen sie hat uns auch oft Nerven und Tränen gekostet, aber es hat sich bis jetzt schon gelohnt.

Wehmütige Grüße
Steffi

Xater Shirt zum Ersten

Super schnell genäht, ich finds soooo niedlich konnte kaum erwarten es dem Prinzen anzuziehen und dann passte es vorne und hinten nicht. :(

In den Halsausschnitt passen gut zwei Köpfe und Hälse rein der Rest ist auch noch zu weit und zu lang nur die Ärmel passen wie angegossen.



Och Mensch ich ärgere mich so, vorallem kann ich das mit dem Halsausschnitt überhaupt nicht verstehen.

Ich werds noch mal eine Nummer kleiner versuchen und mal schauen, ob der Prinz es dann auch anziehen kann.
Dieses hier packe ich erst einmal in den Schrank und hoffe das er irgendwann rein wächst ;)

Schönes Wochenende
Steffi

To sew...

.....

Mayla Shirt (zugeschnitten)
- Shelly Shirt Langarm
- Shelly Shirt Kurzarm (zugeschnitten)
- Shirts Kurz/Lang für den Zwerg (z.T. zugeschnitten)
- Sabbertücher für den Zwerg (die nächsten Zähne kommen)
- Lässig Hosen (z.T. Zugeschnitten)
- einen Loop Schal für mich (es ist soo kalt)
- Shirt Malina
- Pullover Lina 
- Hüftrock Melina (warte auf den Dutch Love Stoff)
- Mausebär Franzi für den Zwerg
- Kopf-Ball 
- Tasche Mia
- Beuteltasche Spring
- Kuschel-Ente (zugeschnitten)

(wahrscheinlich hab ich sogar noch was vergessen)

es ist inzwischen eine Wahnsinns Liste geworden und ich weiß gar nicht recht wo ich Anfangen und wo Enden soll.

Haaallllloooo Zeit , woooo bist du??!!

Fleissige Grüße
Steffi


Luna Täschen

ich bin sowas von verliebt !!!!

In die Wende - Tasche Luna von Griselda (machwerk).
Sie hat genau die richtige Größe für mich, man kann sie herrlich vollmüllen, weil genügend Platz drin ist, aber durch die Seitentaschen innen und außen ist es trotzdem schön übersichtlich. Damit ich meinen Schlüssel nicht mehr suchen muss, habe ich ein Schlüsselband innen eingenäht. Dadurch kann ich sie zwar nicht mehr wenden, aber das macht mir mal gar nichts.


In die Außentaschen kann ich sogar ganz herrlich die "Pulle" vom Zwerg rein machen.

Alles im allen bis jetzt die perfekte Tasche.

Demnächst gibt es auch wieder ein wenig mehr zu sehen, hier ist schon ein riesen Stapel mit zugeschnittenen Sachen für mich und in kleiner ;)

Liebe Grüße
Steffi

Krankenlager

Hier ist es im Moment ein wenig still.
Das liegt aber nicht an einer neuen Blogpause, sondern eher daran das es mich total dahin gerafft hat. Ich sag euch eine Seitenstrangangina ist wirklich kein Spass.
Ich bin heilfroh das der Frosch ein Krippenkind ist und ich ihn morgens dort abliefern kann um mich ein paar Stunden einfach nur auf die Couch zu legen. Aber bald geht's hier Aug wieder mit Bilder los.
Nächste Woche hat der kleine Neffe und der kleine Herzenssohn Geburtag, beide werden ein Jahr alt. Puh wie die Zeit vergeht.

Bald gehts weiter.
Liebe Grüsse Steffi