Egotrip

Es dauert nicht mehr lang und ich habe mehr selbst genähte Kleidungstücke, als der kleine Herr.

Hier jetzt einmal eine Joana, puh war zwischendurch gar nicht so einfach.

Mit dem Plastron bin ich noch nicht ganz zufrieden, sieht auf Grund des Musters ein wenig schief aus. Das nächste mal würde ich die Farben auch tauschen, aber naja ich kann sie anziehen und finde sie auch auch ganz schicki.


Auch hier von gib es sicher noch die ein oder andere.
Vorallem das sie keine Puffärmel hat finde ich mal ganz schick.

So einen schönen Wochenstart euch lieben
Steffi

6 Kommentare:

Anja

Schön ist sie geworden! Sehr schön sogar, finde ich! Und auch bei genauerem Hinsehen kann ich nicht erkennen, dass das Plastron schief ist! Mir gefällt sie total gut! :))
Liebe Grüße,
Anja

Fynnle (Gaby)

sehr schöne sachen nähst du...!!
...hab' dich grad "gefunden" und melde mich auch gleich an, einen süssen blog hast du...!! :-)

GLG GABY

FaFeFis Welt

Super toll ist deine Joana geworden! Richtig klasse!
LG Simone
PS Achja der Kuchen war auch sehr lecker ;)

PinkFairy

Huhu .-)
Ich finde deine Joana wirklich zauberhaft schön, ganz ehrlich! Und auch die Stoffe sehen in der Kombination und Aufteilung toll an dir aus!

Liebe Grüße,
Dorina

Uli

Hui, die seith aber klasse aus die Joana. Steht dir total gut.
Macht doch auch riesig Spaß mal was für sich selber zu nähen!
Liebe Grüße
Uli

Sandra

Wow steht dir gut.

Trag mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein dein Blog gefällt mir ;-).

Liebe Grüße

Sandra
von den felinchens

Kommentar veröffentlichen