Taufgeschenke

Die kleine Nachbar Maus wurde diesen Sonntag getauft und dazu musste es natürlich, außer was fürs Sparbuch, noch etwas selbst genähtes geben.


Natürlich musste es die Lieblingshose geben. Wieder die Lässig von Miss Poppins wie die vom kleinen Herren.



Dazu noch eine Knotenmütze für den Herbst, schon mal ein wenig größer damit sie dann auch passt . Mit lecker Erdbeerchen.


Und ein Wendehalstuch, an das noch die Kamsnaps müssen, wie ich gerade sehe.
Auf der einen Seite lecker fruchtig. Und die andere Herzig passend zur Hose.



Absichtlich habe ich kein zusammen passendes Set gemacht, die Mama soll es für die kleine Maus ja auch mit der Alltagskleidung kombinieren können.

Liebste Grüße
Steffi

3 Kommentare:

Vronal

super süße Geschenke!

LG Vroni

PinkFairy

Die Idee mit den KamSnaps am Halstuch finde ich super toll! Das muss ich mir merken und mal umsetzen!

Ach übrigens...den Stoff habe ich bei DaWanda gekauft...habe nur nach Jersey und Schmetterling gesucht ;)

Liebe Grüße,
Dorina

Baby, Kind und Meer

Was für eine süße Hose! quietsch!!!! So was hätte ich auch gern zur Taufe geschenkt bekommen :)

LG Mari

Kommentar veröffentlichen