Es geht auch schlicht

Wir haben soviele Musterstoffe und auch schon bunte Shirts das ich fand es ist auch mal an der Zeit etwas schlichteres zu nähen.

Die Idee fand ich gut, das Ergebnis überzeugte aber irgend wie nicht. Die Shirts sahen aus wie Pyjamas...hmmmmmmmm....das mochte ich nicht.


Also mal im Schrank gestöbert und nach geschaut was man da alles so drin versteckt. Und siehe da ich hab ein paar Velours gefunden die ich irgendwann mal bei peppauf.de gekauft habe.


Und jetzt mag ich sie und finde das schlicht nicht mehr soo schlicht, aber immer noch dezenter als die Printstoffe.

Ein paar Velours habe ich noch und die dürft ihr sicher bald auch mal sehen, wenn ich wieder etwas nähe, wo sie gut drauf passen könnten ;o)

Grüsse von mir an euch
Steffi

6 Kommentare:

Frau VonFeld

Die Shirts sehen toll aus. Und so schlicht sind sie gar nicht find ich. Solche Velours muss ich mir auch mal besorgen.
LG Frau VonFeld

FaFeFis Welt

Also ich finde deine Shirts auch total toll!! Sieht super aus!!

VLG Simone

ZWERGENSCHÖN

...ich bring dir einen dicken, glitzerbunten blumenstrauss...denn deine worte und du...lassen die blümchen von nimmerland tief unter der erde lachen...✿✿✿✿✿✿✿...you make my DAY
love silke

KaroLiebe.de

Liebe Steffi,

wow, wunderschön und genau mein Geschmack.

Liebe Grüße
Irmgard

Tanja

Hallo Steffi,

die Shirts sind gut geworden. Schlicht ist auch was Schönes. Und wie Pyjamas sehen die NICHT aus, finde ich.

LG

Tanja

bliblablub

Ich find die total klasse! Wollte mir auch schon ewig mal Velours besorgen!

Lg Sarah

Kommentar veröffentlichen